Kenntnisnahme

Liebe engagierte Jugendliche,

Bis zum 2. September 2019 ist die Anmeldung zur Netzwerktagung möglich.

Am Ende dieser Seite ist der Link zum Anmeldeformular zu finden. Im Fall einer Anmeldung gehen wir davon aus, dass dieser Text und die hier aufgeführten Informationen zur Kenntnis genommen und die angeführten Bedingungen anerkannt wurden.

Anmeldung online oder per Mail

Die Anmeldung kann individuell erfolgen – dazu gibt es das Formular – oder mit einer Sammelanmeldung per Mail. Bei einer Sammelanmeldung brauchen wir zu jeder angemeldeten Person alle Informationen, die im Formular abgefragt werden.

Anmeldebestätigung und endgültige Zusage

Wenn Anmeldungen hier eingehen, bestätigen wir deren Eingang. Eine endgültige Bestätigung über die Teilnahme gibt es aber erst ab dem 3. September 2019. Denn wir hätten gerne möglichst viele engagierte Jugendliche und Jugendvertretungen dabei und müssen deshalb den Anmeldeschluss abwarten. Aber wir geben alles, dass es nicht zu Absagen kommt.

Übernachtung, Essen und alles drumherum

Wir gehen davon aus, dass alle Teilnehmer*innen beide Tage dabei sind. Für die kostenlose Übernachtung mit Schlafsack und Isomatte stehen verschiedene Räume im Haus zur Verfügung. Isomatte und Schlafsack müssen die Teilnehmer*innen selbst mitbringen (Feldbetten sind leider wegen der empfindlichen Böden nicht möglich!). Die Inanspruchnahme der Übernachtungsmöglichkeiten ist freiwillig. Sanitäreinrichtungen sind im Haus vorhanden. Die Organisation der Verpflegung übernimmt das Veranstaltungsteam.

Im Anmeldeformular ist Raum für besondere Anforderungen an Essen und Unterbringung, bitte nichts vergessen – am Ankunftstag können wir Besonderheiten leider nicht mehr organisieren.
Bitte eine Isomatte, Schlafsack und Handtücher selbst mitbringen.

Übernachtung (falls zugesagt), Essen und die Teilnahme an der Tagung sind für Teilnehmer*innen mit endgültiger Zusage kostenlos – wir bestätigen den Umfang der jeweiligen Leistungen noch einmal in unserem Zusageschreiben. Reisekosten können leider nicht übernommen werden. Infos zur Anreise findet ihr im Link oben rechts.

Eltern, Fotos, sonstiges

Teilnehmer*innen unter 18 Jahren brauchen eine Einverständniserklärung ihrer Eltern, bitte herunterladen und zur Tagung mitbringen.

Fotos und Videos, die während der Veranstaltung gemacht werden, dürfen das Jugendministerium (MFFJIV) und medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V. im Rahmen der Berichterstattung und im Rahmen ihrer eigenen Öffentlichkeitsarbeit online und im Druck nutzen und verbreiten.

Mit dem Absenden der Anmeldung werden die obenstehenden Bedingungen anerkannt.